Sonntag, 25. September 2011

Neues für den Herbst

`Wir brauchen Mützen` teilte eine Freundin mir letzte Woche mit, als wir uns auf dem Weg zum Kindergarten trafen... `na klar gerne` - ich machte mich gleich ans Werk. Nun hoffe ich dass ihr etwas davon gefällt. Mit den restlichen ist mein Sohnemann dann auch gleich für den Herbst gerüstet:

Die sonstige Nähausbeute vom Wochenende ist eher rar, denn wir hatten etwas Stress da unser lieber Opi nach unglaublichen 7 Monaten Krankenhausaufenthalt endlich nach Hause gekommen ist und nun sehr viel Pflege braucht. Das ist auch der Grund warum ich demnächst eventuell etwas weniger von mir hören lasse. Für meinen Kleinen habe ich dann grade noch ein Shirt fertig und zwei die ich noch fertigstellen muss, wenn ich dazukomme:


Ich wünsche euch allen einen schönen und sonnigen Sonntag.
Eure Patrizia

Kommentare:

Lifi hat gesagt…

Ganz süße Shirts und Mützen! Bereits für den Herbst ;)!
Gute Besserung und viel Kraft für eure Opa!
LG
Alfiya.

LeNa´s Mama hat gesagt…

Schöne Mützen sind das geworden. Ich muss auch noch mindestens eine für den Übergang für meinen Sohnemann nähen. Die, die ich ihm im Frühling genäht habe, ist nämlich leider - ungetragen - zu klein geworden. Hast du einen Schnitt für die Mützen (nicht die mit dem Knoten) verwendet?
Die Shirts gefallen mir auch gut. Den Sneaker-Stoff mag ich nach wie vor total gerne.
Gute Besserung wünsche ich auch dem Opa und schön, dass ihr euch kümmert. Irgendwann ist auch wieder Zeit zum Nähen.
LG LeNa